Schutzkonzept von Konsibern

Um die Sicherheit für die Schüler*innen und Lehrpersonen gewährleisten zu können, hat Konsibern ein Schutzkonzept ausgearbeitet.

Grundsätzlich gilt: Der Unterricht basiert auf gegenseitigem Vertrauen: Nur wenn alle sich an  die unten aufgelisteten Massnahmen halten, kann ein ausreichender Schutz vor Ansteckung sowohl der Lehrpersonen als auch der Schülerinnen und Schüler vor dem Coronavirus gewährleistet werden. Das Wichtigste vorweg:

Die Maskenpflicht ist aufgehoben. Wenn kein Abstand eingehalten werden kann, ist eine Maske empfohlen. Weiterhin gilt regelmässiges Händewaschen oder -desinfizieren sowie Lüften in den Räumen.


Zurück